AKTIVITÄTEN DER E-METROPOLE.RUHR

E-METROPOLE.RUHR ist eine Initiative von KTDM in Zusammenarbeit mit Verbündeten und Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zur Entwicklung des Ruhrgebietes durch E-Mobilität. Wir organisieren KTDM Veranstaltungen, betreiben aktives Networking, beraten und fördern Aktivitäten rund um die Themen der E-Mobilität. Ziel ist es, das Ruhrgebiet zu einer der Top-Metropolen für E-Mobilität im Ruhrgebiet zu machen.

KOMMUNIKATION & NETWORKING

Wir sprechen mit Unternehmern, Investoren und Führungskräften aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft im Ruhrgebiet und bringen Experten, Verbündete und Partner miteinander ins Gespräch. Grenzüberschreitender Dialog und Austausch von Informationen sind die Grundlage für die Zusammenarbeit von Anwendern, Entwicklern, Anbietern und Förderer der E-Mobilität im Ruhrgebiet.

E-METROPOLE.RUHR organisiert Veranstaltungen verschiedenster Formate (IM GESPRÄCH, STAMMTISCH, ROAD SHOW, etc.) und präsentiert Verbündete und Partner auf Messen im Ruhrgebiet, in Deutschland und anderen Ländern.

BERATUNG & FÖRDERUNG

Gemeinsam mit den Experten unseres Netzwerkes beraten wir Unternehmen, Organisationen, Vereine und Verbände rund um die Themen der E-Mobilität.

Business Development im Ruhrgebiet

  • Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Experten im Ruhrgebiet
  • Förderung der Zusammenarbeit von Experten aus dem Ruhrgebiet mit Experten aus Deutschland, Europa und anderen Ländern
  • Unterstützung des Aufbaus und Ansiedlung von Unternehmen (Entwickler, Hersteller, Händler) im Ruhrgebiet

Konzeptentwicklung und Umsetzung
konkreter Maßnahmen zur Nutzung von E-Mobilität

Gemeinsam mit den Experten unseres Netzwerkes entwickeln wir E-Mobilitätskonzepte für Unternehmen, Vereine und Verbände. In der Umsetzung konkreter Maßnahmen übernehmen wir das Projektmanagement, das heißt wir stellen Kontakte zu den jeweiligen Experten her, moderieren Gespräche und koordinieren alle internen und externen Aktivitäten im Rahmen des Projektes.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch